Wenn einem etwas Gutes widerfährt

„Wenn einem etwas Gutes widerfährt ist das auch mal ne Spende wert“. So beschrieb Gerhard D. (in Abwandlung der Werbung von Asbach Uralt) seine Motivation zu Spenden: 500 € an unser diesjähriges Projekt Ortho-Hilfe Afrika.

„Ich bin seit meiner Jugend Sportler, habe auch Sportwissenschaft studiert, war 40 Jahre Lehrer an einem Gymnasium und über 15 Jahre in der Lehrerausbildung im Fach Sport tätig. In den letzten Berufsjahren war ich durch Hüftgelenksprobleme in meiner Bewegung stark eingeschränkt. Seit 5 Jahren habe ich zwei neue Hüftgelenke und fühle mich wie „neu geboren“. Ich kann mich wieder sportlich schmerzfrei bewegen, spiele Volleyball, fahre wieder Ski usw.“, schreibt er weiter in seiner Mail an uns.

Dankbarkeit – ein schönes Motiv, zu spenden!